Detailinformationen

Die Erotik der Antike in Kleinkunst und Keramik.

Vorberg, Gaston

Die Erotik der Antike in Kleinkunst und Keramik.

Über das Geschlechtsleben im Altertum, 1. und einzige Ausgabe.
1920 als Privatdruck für Georg Müller, München hergestellt, mit einem Verzeichniss aller Bilder, den Druck der Tafeln lieferte die Kunstanstalt Bruckmann A.G. München.
Es sind 113 unbeschnittene Bütten Tafeln, diese liegen lose in einer Halbleinen-Kassette inkl. der 34 Seitigen Einleitung, mit Front und Rückentitel, Größe der Bütten-Blätter ca. 28 x 35 cm., darauf ist jeweils eine Abbildung montiert, alles zusammen Kassete, Büttenblätter und Montierungen sind in einem sehr guten Zustand, ein schönes komplettes und ausgesprochen seltenes Exemplar dieses erotischen Werkes zur Antike.
Verlag Bruckmann, Wolf u. Sohn, München
Gaston Vorberg
Erschienen 1920
Auflage: Erstausgabe
Preis: 320,00 €
   Zurück
Bei Klick auf die Bilder öffnen diese sich in einem neuen Browserfenster und können u.U. noch vergössert werden Anfrage/Bestellung
Drucken
Die Erotik der Antike in Kleinkunst und Keramik.Die Erotik der Antike in Kleinkunst und Keramik.
 
  
 
  
 nach oben